Saisonablauf

Die Saison beginnt im Januar mit einem Schnuppertraining an dem alle Interessierten die verschiedenen Disziplinen ausprobieren können.

Die Trainings finden immer samstags (ausser in den Schulferien) in der Turnhalle Aegelmatt in Pratteln statt. Nach einem gemeinsamen Einwärmen vertiefen sich die Artistinnen und Artisten in ihren Zirkus-Disziplinen. Die Trainings werden ergänzt durch Trainings-Wochenenden, Tagestrainings und ein Trainingslager, welches in den Sommerferien durchgeführt wird. Vor den Aufführungen wird das Training intensiviert, Nummern zusammengestellt und zu einem Programm verbunden, welches in den Herbstferien aufgeführt wird. Die Saison wird mit einem Saisonabschluss abgerundet.